Markus Dietmar Schmitt

Ein Garten ist mehr, als nur ein Kunstwerk oder ein Zeitvertreib. Ein Garten ist ein lebendiges Stück Natur und Markus Dietmar Schmitt betont wie wichtig es ist, dies immer in Gedanken zu haben, wenn man im Garten arbeitet. Denn ein Stück Natur ist keine isolierte Insel und Leben lockt anderes Leben an. So erinnert Markus Dietmar Schmitt an die zahlreichen Lebewesen, mit denen man sich seinen Garten meistens teilen muss und von denen einige lästig, andere jedoch sehr wichtig sind.

Als erstes weist Markus Dietmar Schmitt auf die Insekten hin, die ein jeder Garten beherbergt. Insekten sind sehr wichtig für die Fortpflanzung der meisten Pflanzen, vor allem Bienen, wie jedem Kind wohl bekannt ist. Es gibt auber auch Krabbeltiere, die im heimischen Garten wenier erwünscht sind, gegen die man aber auch nicht viel unternehmen kann. An erster Stelle befinden sich auf der Liste von Markus Dietmar Schmitt in diesem Sinne Zecken. Hier helfen nur Impfungen und Zeckensprays, vertreiben wird man die kleinen Parasiten aus dem Garten kaum.

 

Größere Tiere werden oft zur Plage, wenn sie mühsam gepflanztes beschädigen oder ausreißen. Maulwürfe, Hunde und Katzen gehören dazu, aber man kann wohl schlecht die freiläufigen Haustiere des Nachbarn töten und Maulwürfe stehen unter Naturschutz. Markus Schmitt empfiehlt hier, die lästigen Vierbeiner mit Hilfe unangenehmer Gerüche zu vertreiben. Sowohl Hunde als auch Katzen haben sehr sensible Geruchssinne – und der Maulwurf orientiert sich auf Grund der fehlenden Sehkraft umso besser mit seinen anderen Sinnesorganen wie den Ohren und der Nase.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: