Markus Dietmar Schmitt

Fleischfressende Pflanzen sind ein immer häufigerer Anblick auf den Regalen vieler Blumenhändler, aber Markus Dietmar Schmitt weiß wie schwer es sein kann, eine tropisch Pflanze zu pflegen und gesund zu halten. Solche Pflanzen können zwar viel Freude bereiten, haben aber auch spezielle Ansprüche und Markus Dietmar Schmitt empfiehlt, sich vor dem Kauf über diese Ansprüche zu erkundigen.

 

Ein sehr häufiger Grund für das Vergehen von Carnivoren ist die Tatsache, dass sie alles andere als winterhart sind. Markus Dietmar Schmitt weist darauf hin, wie empfindlich fleischfressende Pflanzen sind, wenn es sich um niedrige Temperaturen handelt. Dies ist ja auch kein Wunder, wenn man bedenkt, an welche Bedingungen sie sich in ihrer Heimat anpassen mussten. Deshalb zeigt Markus Schmitt, dass es unmöglich ist, Carnivoren wie einheimische Pflanzen zu behandeln und zu erwarten, dass sie auch gesund und schön bleiben.

 

Fleischfressende Pflanzen lieben und brauchen volle Sonne – dass kann Markus Dietmar Schmitt nicht zu oft betonen. Um zu vermeiden, dass die fleischfressenden Exoten schnell vergehen sollte man sich vergewissern, dass man ihnen auch einen entsprechend geeigneten Platz sichern kann, sonst ist der Kauf eines tropischen Carnivoren nur Verschwendung von Zeit und Geld. Markus Dietmar Schmitt zeigt aber auch andere häufige Gründe für beschädigte oder vergangene Fleischfresser. Ungeeignete Erde und hartes Wasser sind dabei die Hauptverdächtigen. Fleischfresser benötigen einen Torf-Sand Untergrund und sollten nur mit destilliertem oder deionisiertem Wasser begossen werden, da sonst der Kalk im Leitungswasser der Pflanze zum Verhängnis wird. Regenwasser ist ebenfalls geeignet, so Markus Dietmar Schmitt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: